Community-Award Zum
     Forum
Zum
     Forum

Willkommen!

Willkommen auf DragonAge-Game.de!

Lasst euch entführen nach Ferelden, Kirkwall oder in die Freien Marschen - in die fesselnde Welt von Dragon Age! Hier findet ihr alles zu den preisgekrönten Rollenspielepen aus dem Hause BioWare!

Viel Spaß bei uns!

Aktuelle Forenbeiträge:


David Gaider war als Lead Writer, seit den ersten Entwürfen des Dragon Age Universums Teil des Entwicklungsteams. Auf Twitter gab er überraschend bekannt, nach 10 Jahren das Dragon Age Team zu verlassen und seinem Fokus auf ein neues, noch nicht bekanntes, Bioware-Projekt zu verlegen.

Patrick Weekes, der bereits für Dragon Age: Inquisition viele Charaktere entwarf, wird nun die Leitung des Autorenteams für Dragon Age übernehmen.



Weiterführende Links:   geschrieben von Karateka

Bioware veröffentlichte die Patchnotes zum fünften Patch von Dragon Age Inquisition. Anders wie ankündigt ist das schwarze Emporium nicht enthalten und soll später erscheinen.

Zitat Neue Inhalte:

- Die Schriftgröße der Untertitel kann jetzt geändert werden.

- Die Verbindung zwischen Gitterqualität und Shader-Qualität wurde aufgehoben. Den Grafikeinstellungen wurde die Option “Shader-Qualität” hinzugefügt.

- Nur Einzelspieler: Die Möglichkeit zum automatischen Angriff bei Verwendung von Maus und Tastatur sowie eine entsprechende Tastenbelegung wurden hinzugefügt.

- Eine Option zur Erhöhung der maximalen Zoomstufe in der Taktischen Ansicht wurde hinzugefügt.

- Der Krypta in der Himmelsfeste wurde ein Gruppenlager hinzugefügt.


Fixes:

- Der Wechsel zwischen Laufen und Gehen wurde korrigiert und funktioniert nun unabhängig von der Framerate.

- Ein Fehler, der dazu führte, dass Charaktere während des Einsatzes der Fähigkeit “Gegenangriff” Schaden erlitten, wurde behoben.

- Fähigkeiten wurden so überarbeitet, dass sie nun in Bezug auf den Rüstungswert gegen Angriffe von vorne wie beabsichtigt funktionieren.

- Die Fähigkeit “Wilder Stier” wurde korrigiert. Von der KI gesteuerte Charaktere stürmen nun nicht mehr über ihr Ziel hinaus.

- Bindungsmagier haben nun nicht länger sofort eine Barriere, wenn sie auftauchen.

- Die KI von Bogenschützen wurde verbessert. Sie gehen nun seltener in den Nahkampf.

- Das beim Speichern des Spiels angezeigte Kartenbild für Elfenmagier wurde korrigiert.

- Ein Problem, durch das bestimmte Einsätze ohne direktes Zutun des Spielers vom Kartentisch verschwunden sind, wurde behoben.

- Ein Absturz wurde behoben, der auftreten konnte, nachdem in der Himmelsfeste ein “Des Taktikers Erneuerung”-Amulett verwendet wurde.

- Ein Gespräch mit Leliana wurde korrigiert, in dem sie darüber spricht, dass sie gemeinsam mit dem Wächter gegen den Erzdämon gekämpft hat, obwohl in der importierten Dragon Age Keep-Weltlage festgelegt war, dass sie gestorben ist.

- Es konnte vorkommen, dass nach einem Gebietswechsel keine Bewegungssounds mehr abgespielt wurden. Dieses Problem wurde behoben.

- Es konnte vorkommen, dass nach einem Gebietswechsel unbeabsichtigt Musik abgespielt wurde. Dieses Problem wurde behoben.

- Ein Beute-Exploit wurde behoben.

- Ein Problem, durch das die Quest “Das Steinbruch-Dilemma” unter Umständen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.

- Bei niedrigen und mittleren Einstellungen konnte es vorkommen, dass einige Stellen der Umgebung plötzlich aufgetaucht sind, während sich der Spieler bewegt hat. Dieses Problem wurde behoben.

- Das Gamepad-Steuerungsschema kann nun nicht mehr geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist.

- Das Steuerungsschema kann nun auf Maus + Tastatur geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist.

- Das Steuerungsschema kann nun vorübergehend auf Maus + Tastatur geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist, sich das ausgewählte Steuerungsschema aber auf ein Gamepad bezieht.

- Die Stabilität wurde verbessert.

- Der “Wahrer Mut”-Bonus wirkt sich nun auf alle Gruppenmitglieder aus.

- Bei Verwendung von SLI/Crossfire konnte es passieren, dass das Gelände geflackert hat. Dieses Problem wurde behoben.

- Der Fehler, dass Qunari-Inquisitoren die Kampfmagier-Rüstung der Inquisition anlegen konnten, wurde behoben.

- Ein Exploit wurde behoben, durch den bestimmte Fähigkeiten mehrmals eingesetzt werden konnten, bevor die Regenerationszeit begann.

- Ein Exploit bei “Explosiver Schuss” wurde behoben, durch den die Fähigkeit bei indirekten Treffern keine Regenerationszeit benötigte und keine Ausdauer verbrauchte.

- Wurde im Multiplayermodus ein Gegenstand verwertet, konnte es vorkommen, dass anschließend bei alten Gegenständen das “Neuer Gegenstand”-Symbol angezeigt wurde. Dieses Problem wurde behoben.

Über Twitter äußerte sich Mike Laidlaw zum schwarzen Emporium. So soll es seperat von Patch 5 erscheinen.



Möglich dass es mit Patch 6, welcher sich aktuell in der Closed Beta befindet, erscheinen wird.

Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Auch an diesem Wochenende gilt es im Multiplayer von Dragon Age Inquisition zwei Herausforderungen zu meistern. Dieses Wochenende ist Zusammenarbeit gefragt.

Zitat Mission: Zusammenarbeit

An alle Streiter der Inquisition!

Einige Offiziere der orlaisianischen Armee werden sich während der nächsten Tage ein Bild davon machen, wie unsere unterschiedlichen Agenten im Einsatz zusammenarbeiten. Wir ermutigen deshalb alle Agenten dazu, unseren Verbündeten vor Augen zu führen, dass sich durch Kameradschaft, gegenseitigen Respekt und ein abgestimmtes Vorgehen gewaltige Siege erringen lassen. Für Agenten, die sich bei dieser Demonstration effektiver Zusammenarbeit hervortun, hält Kommandant Cullen außerdem mehrere Fässer Goldene Sense von 4:90 des Schwarzen Zeitalters bereit. Achtet jedoch bitte darauf, nichts davon zu verschütten ... das Gras auf dem Übungsgelände ist seit dem letzten Mal noch immer nicht wieder nachgewachsen.

Herzlichst,
Botschafterin Montilyet



Ziel (Agent): 40 klassenübergreifende Kombos ausführen.
Ziel (Inquisition): 95,000 (PC,PS4,X1) / 25,000 (PS3/X360) klassenübergreifende Kombos ausführen.

Erfüllung (Agent): Agent wird mit einer Auszeichnungstruhe belohnt.
Erfüllung (Inquisition): Alle Agenten werden mit einer Siegestruhe belohnt.

Wie immer habt ihr bis 14 Uhr am Montag, den 2. März, Zeit die Herausforderung zu erfüllen.


Zusätzlich veröffentlichte Bioware ein paar Statistiken zum letzten Event "Kriegsspiele" welches mit Erfolg abgeschlossen wurde.


Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Auch in dieser Woche veröffentlichen Electronic Arts und Bioware ein neues Behind the Scenes Video zu Dragon Age Inquisition. Diese Woche dreht sich alles um die visuellen Effekte im Spiel.


Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Auch an diesem Wochenende dürfen sich die Freunde des Multiplayer Parts von Dragon Age Inquisition über eine neue Herausforderung freuen.

Zitat Mission: Kriegsspiele

Nachricht an die Soldaten der Inquisition:

Wie mir berichtet wurde, beteiligen sich viele von Euch an einer Art Wettstreit mit der orlaisianischen Armee. Die Orlaisianer sind unsere Verbündeten, und die Inquisition duldet es nicht, dass ernsthafte militärische Einsätze als Konkurrenzkampf betrachtet werden.

—Kommandant Cullen



In einer anderen Handschrift:

Ach, kommt schon, Kommandant – ein wenig gesunder Wettbewerb hat noch niemandem geschadet. Lasst sie die Orlaisianer doch vorführen, wenn sie es können.

—Nachtigall



Ziel (Agent): Genügend Partien abschließen, um 30 Punkte zu erzielen.
Ziel (Inquisition): Genügend Partien abschließen, um 75,000 Punkte zu erzielen.


Erfüllung (Agent): Agent wird mit einer Auszeichnungstruhe belohnt.
Erfüllung (Inquisition): Alle Agenten werden mit Auszeichnungstruhen belohnt.

Wie immer habt ihr bis 14 Uhr am Montag den 23. Februar Zeit die Herausforderung zu erfüllen.

Desweiteren veröffentlichte Bioware einige Statistiken zum letzten Multiplayer-Wochenende.


  geschrieben von Virdo