Community-Award Zum
     Forum
Zum
     Forum

Willkommen!

Willkommen auf DragonAge-Game.de!

Lasst euch entführen nach Ferelden, Kirkwall oder in die Freien Marschen - in die fesselnde Welt von Dragon Age! Hier findet ihr alles zu den preisgekrönten Rollenspielepen aus dem Hause BioWare!

Viel Spaß bei uns!

Aktuelle Forenbeiträge:


Auch in diesem Jahr war die World of Players wieder für euch vor Ort auf der Gamescom 2019. Neben EA, die momentan an einem neuen Dragon Age arbeiten, haben wir auch andere Publisher/Entwickler besucht wie 2K, THQ oder Yager. Unser ausführliches Roundup zu den verschiedensten Neuerscheinungen findet ihr im unten stehenden Link. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Weiterführende Links:   geschrieben von Tim Andersson

Wie Fernando Melo, Lead-Producer des kommenden Dragon Age Teils, auf Twitter bekannt gab, wird er nach über 12 Jahren Bioware verlassen.


Fernando Melo stieg im Jahr 2007 bei Bioware ein und übernahm den Posten des Senior Producers von Dragon Age Origin und Dragon Age 2. Nachdem zweiten Teil kümmerte sich Fernando Melo hauptsächlich um die Online/Multiplayer Komponenten der Bioware Titel bis er im August 2017 den Posten des Lead-Producers von Dragon Age 4 antrat.

Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Wie in der letzten Woche angekündigt, veröffentlichte Bioware während den diesjährigen Game Awards einen Teaser zum vierten Teil der Dragon Age Reihe.



Wie der Hashtag #TheDreadWolfRises zeigt, wird sich die Geschichte, welche bereits in Dragon Age Inquisition angedeutet wurde, ganz um den Schreckenswolf Fen'Harel drehen.
Auch das rote Lyrium, im Teaser in Form eines Götzen zu sehen, scheint wieder eine wichtige Rolle innerhalb der Geschichte einzunehmen.

Weitere Infos gab es bisher noch nicht, aktuellen Gerüchten zu Folge soll sich die Entwicklung des vierten Teils aber auch noch im Anfangsstadium befinden und mit einem Release des Spiels sollte man in frühestens 3 Jahren rechnen.

Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Während Sich Bioware bei der Entwicklung von Anthem auf der Zielgeraden befindet, äußerte sich Casey Hudson im aktuellen Dev-Blog auch über die Zukunft von Dragon Age.


So ist Dragon Age ein sehr wichtiges Franchise für Bioware und man wird wohl im nächsten Monat erfahren wie es mit der Reihe weitergehen wird.

Zitat If you’ve been following these blogs, or myself and Mark Darrah on Twitter, you know we’re also working on some secret Dragon Age stuff. Dragon Age is an incredibly important franchise in our studio, and we’re excited to continue its legacy. Look for more on this in the coming month (though I won’t tell you where to look…)

Möglicher Zeitpunkt für eine Ankündigung währen die alljährlichen The Game Awards, welche am 7. Dezember um 2:30 deutscher Zeit stattfinden. Neben der Award Verleihung selbst werden auch dieses Jahr wieder komplett neue Spiele angekündigt, darunter vielleicht auch ein neues Dragon Age.

Verfolgen könnt ihr die Live-Show per Livestream auf den meisten Streaming-Portalen, eine genaue Übersicht findet ihr auf der offiziellen Seite der Game Awards.

Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo

Der aktuelle Creative Director der Dragon Age Reihe, Mike Laidlaw, wird Bioware verlassen, dies kündigte er auf seinem Twitter Channel an.


Laidlaw arbeite seit 14 Jahre bei Bioware und war einer der Hauptverantwortlichen der Dragon Age Reihe, neben der Dragon Age Reihe wirkte er aber auch an Jade Empire und Mass Effect mit.


Wer die Nachfolge von Mike Laidlaw antreten wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Weiterführende Links:   geschrieben von Virdo